Thun

Die Stadt Thun ist das Tor zum Berner Oberland. Die Aare sowie der Thunersee vermitteln ein mediterranes Flair, welches zum Verweilen in einem der zahlreichen Cafés am Wasser einlädt. Der Mühleplatz (früher wurde hier Mehl gemahlen) ist der attraktivste Sommer-Treffpunkt im Herzen der Stadt. 

 

Zwei Schlösser tragen ebenfalls zum Stadtbild bei. Im Schloss Thun in der Altstadt finden laufend Veranstaltungen statt, im Schloss Schadau kann man sich kulinarisch verwöhnen lassen.

 

Zu Höchstform laufen die Thuner am zweiten Augustwochenende auf, das alljährlich stattfindende Thunfest sorgt für Partystimmung. Auch Ende September wird gefeiert, am Ausschiesset treibt der "Fulehung" während drei Tagen sein Unwesen in der Stadt zur Freude der Bevölkerung.